Schweinebauch in Pflaumen-Ingwer-Marinade

Der September meinte es nicht gut mit den Blut-Fett-Werten! Aber schneeee war´s! Und nächste Woche gibt´s auch mal einen Salat!

Zutaten:

8 Schweinebäuche, ohne Schwarte (800g)
100 g Pflaumenmus, gewürzt
70 ml Portwein, süß
60 ml Sojasoße
50 g Ketchup
40 g Zucker
30 g Ingwerwurzel (geschält)
2 Knoblauchzehen (10g)

Zubereitung:

Ingwerwurzel fein reiben. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit den übrigen Zutaten verrühren. Schweinbäuche hinzufügen. Einen halben Tag (am besten über Nacht) in der Marinade ziehen lassen. In ein Sieb gießen, abtropfen lassen und auf dem Holzkohlegrill knusprig grillen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s