Kleine Pfannkuchen mit Walnüssen, Spinat und Röter Ziegenfrischkäse

(Vorspeise für 6 Personen)

Zutaten:

Füllung

750 g Spinat, frisch
2 Schalotten (á 35 g)
1 große Knoblauchzehe (4 g)
50 g Walnüsse
Abrieb einer halben Zitrone
Ras el-Hanout
Paprikapulver
Salz
Butter, zum Anbraten

Pfannkuchen

100 g Weizenmehl (Type 405)
300 ml Vollmilch
3 Eier (M)
40 g Gruyère
20 g zerlassene Butter
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Butterschmalz

Anrichten

6 Walnüsse
150 g Röter Ziegenfrischkäse (o.ä.Produkt)
Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Füllung

Walnüsse in der Pfanne rösten, grob hacken und beiseite stellen. Schalotten und Knoblauch fein hacken. Spinat waschen mit etwas Butter in der Pfanne anbraten. Wenn das Gemüse zusammenfällt, Schalotten, Knoblauch und Zitronenabrieb unterheben. Andünsten. Mit Ras el-Hanout, Paprikapulver und Salz abschmecken. Warm stellen.

Teig

Mehl und Milch glattrühren. Gruyère fein reiben. Mit den Eiern und der zerlassenen Butter hinzugeben. Mit Pfeffer und Salz würzig abschmecken. Glatt rühren. Eine halbe Stunde ziehen lassen. Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen. Sechs dünne Pfannkuchen ausbacken.

Anrichten

Pfannkuchen auf sechs Teller verteilen. Spinat hinzufügen, einklappen und mit einer Nocke Ziegenfrischkäse und einer Walnuss garnieren. Mit etwas Fleur de Sel und etwas grobem Pfeffer bestreuen.

Werbeanzeigen

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s