Leberwurst mit süßer Paprika und Kresse

(Vorspeise für 4 Personen)

Zutaten:

200 g grobe Leberwurst (vorzugsweise vom Schwein)
1 rote Paprika (ca. 180 g)
30 g Zucker
ein Schälchen Kresse
Pfeffer aus der Mühle
Baguette-Brot

Zubereitung:

Die Paprika teilen, Kerngehäuse entfernen und abspülen. Bei Oberhitze im Backofen rösten, bis die Haut Blasen schlägt und schwarz wird. Die Haut abziehen, in Würfel schneiden. Mit Zucker in einen Topf geben und bei niedriger bis mittlerer Hitze erhitzen. Zwei bis drei Minuten köcheln lassen. Leberwurst in dünne Scheiben schneiden, auf einem Teller arrangieren. Die süße Paprika darüber geben, mit Kresse und etwas Pfeffer aus der Mühle toppen. Dazu Baguette servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s