Aufgegessen Special: Aux Lyonnais / Paris

Das Pariser Bistro Aux Lyonnais gehört zum Alain-Ducasse-Imperium, was – ohne falsche Heldenverehrung – ein gewisses Niveau erahnen lässt. Und so war es auch. Gute französische Küche, keine Frage, aber vor allem hat sich an diesem Abend mal wieder eines bewiesen: Natürlich ist es wichtig, dass das Essen schmeckt und fachgerecht aus guten Lebensmitteln zubereitet wurde; natürlich ist es wichtig, dass der Service höflich ist, dass das Ambiente schön ist, man sich als Gast wohl fühlt. Aber letzten Endes, seien wir mal ehrlich, ist das alles nur Nebensache, wenn man sich unter guten Freunden befindet, in Gesellschaft, die man genießt und voll und ganz auskostet. Da interessiert es dann auch nicht wirklich, ob ein bisschen viel Pfeffer an der Blutwurst ist – wen juckt´s? Das Menü:

Lyonnaise-style charcuterie platter
Curly endive „á la façon des gones“, fois gras and croutons
Frog legs our way, purslane condiment
Calf´s liver with parsley and garlic, tender potatoes
Calf´s liver with parsley and garlic, tender potatoes
Saint-Marcellin cheese from „la mère Richard“

Das Aux Lyonnais liegt in der Rue Saint Marc 32, ganz in der Nähe der Oper. Aufgrund der zentralen Lage bietet es sich an, vorab an der Seine, im Jardin Des Tuileries und am Louvre zu spazieren. Die Wegstrecke zum Bistro beläuft sich auf einen guten Kilometer. Die Preise im Aux Lyonnais sind moderat, eine Reservierung ist dringend zu empfehlen – vor allem für diejenigen, die zu früher Stunde am Wochenende dort einkehren wollen. Der Service war sehr höflich, jedoch nicht durchgängig engagiert, aufmerksam und motiviert. Wir aßen fünf Vorspeisen, vier Hauptgerichte, zwei Käsegerichte, ein Dessert. Dazu tranken wir drei Flaschen Wein und eine Flasche Wasser. 4 Personen / 348 Euro. Passt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s