Couscous-Salat mit Gurke und Minze

(Beilage für 4 Personen)

Zutaten:

250 g Couscous
200 g Bio-Gurke
5 g Schokoladenminze, mit Stiel
1 kleine weiße Zwiebel (50 g)
1 große Knoblauchzehe (5 g)
5 g Butter
3 g Salz
20 g Argan-Öl (alternierend insgesamt 40 g Olivenöl)
20 g Olivenöl, kalt gepresst
100 ml Essiggurken-Fond
Ein Spritzer Zitronensaft
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Minze abspülen, die Blättchen abzupfen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, grob zerkleinern und mit 600 ml Wasser aufkochen. Minze-Stiele und Salz hinzugeben. Auf ca. 400 ml herunterköcheln lassen. Eine halbe Stunde ziehen lassen. Abseihen. Erneut erhitzen. Butter und Couscous hinzufügen. Vom Herd nehmen, quellen und danach abkühlen lassen. Die Bio-Gurke ordentlich waschen, mit Schale würfeln. Die Minze-Blättchen hacken. Mit Essiggurken-Fond, Argan- und Olivenöl unter den Couscous heben. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft nach Belieben abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s