Ziegenfeta vom Grill mit Waldhonig, Rosmarin und Birnen

(Rezept für 4 Personen)

Zutaten:

280 g Ziegenfeta
½ reife Birne (150 g)
15 g Waldhonig
1 Rosmarinzweig (2 g)
Pfeffer aus der Mühle, Alufolie
1 kleine Baguette
Honig (optional)

Zubereitung:

Ein langes Stück Alufolie an den Seiten einschlagen, so dass eine provisorische Schale entsteht. Fetakäse in acht gleich große Stücke zerteilen. Eng beieinander, flach hineingeben. Mit Honig beträufeln und etwas Pfeffer würzen. Die Birne abwaschen, den Strunk entfernen, in dünne Scheibchen schneiden und auf dem Käse arrangieren. Erneut mit etwas Pfeffer würzen. Den Rosmarinzweig abspülen, darauf legen. Mit einem weiteren Stück Alufolie die „Schale“ abdichten. Auf dem Holzkohlegrill auf einem mittleren bis oberen Gitter gut 20 Minuten garen. Wenn gewünscht, die Baguette in Scheiben schneiden und auf dem Grill knusprig rösten. Wenn gewünscht, noch etwas Honig separat servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s