Handkäse mit Kümmel-Speck-Vinaigrette und weißem Zwiebenkonfit

(Käsegang für 4 Personen)

Zutaten:

Handkäse mit Kümmel-Speck-Vinaigrette

300 g Handkäse (als Taler)
30 g Schinkenwürfel
½ TL Kümmel, ganz
20 ml Kräuteressig
30 ml Sonnenblumenöl
½ TL Mittelscharfer Senf
Salz, Zucker
Öl (zum Anbraten)

Weißes Zwiebelkonfit

2 weiße Zwiebeln (á 80 g)
20 g Butter
75 ml Sahne (30 %)
6 g Zucker
2 g Salz
1 MSP weißer Pfeffer

Zubereitung:

Handkäse mit Kümmel-Speck-Vinaigrette

Handkäse in dünne Scheibchen schneiden. Auf einem Teller auffächern. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinkenwürfel knusprig braten. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Essig mit 80 ml Wasser, Senf und Sonnenblumenöl verquirlen. Kümmel und Speckwürfel hinzufügen. Mit Salz und Zucker herzhaft abschmecken. Den Handkäse damit marinieren.

Weißes Zwiebelkonfit

Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Butter in der Pfanne bei mittlerer Hitze auslassen. Zwiebelstreifen hinzufügen und glasig dünsten. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Sahne hinzugeben und kurz einkochen lassen, bis eine sämige Masse entsteht.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s